Tobias...

Der kleine Engel Tobias langweilt sich im Himmel, weil er immer nur Sterne putzen darf, und erhält deshalb vom lieben Gott den Auftrag, auf der Erde ein trauriges Menschenkind zum Lachen zu bringen. Eine weihnachtliche Geschichte für Kinder ab 4 Jahren.
…Mit einem schwungvollen Salto landete Tobias auf dem Himmelsboden und machte sich mit neuem Eifer an die Arbeit. Diesmal nahm er sich den Stern von Betlehem vor. Er gab sich wirklich grosse Mühe, den Stern zum Glänzen zu bringen. Und es gelang ihm auch. Schau nur, wie schön er funkelt! Als Tobias damit fertig war, fragte er den Stern von Betlehem, ob er ein wenig auf ihm Rutschbahn fahren dürfe. Der Stern hatte nichts dagegen, und so stieg Tobias auf dessen Schweif und vergnügte sich beim Stern-von-Betlehem-Rutschbahnfahren. Ein zarter Engelsfinger berührte ihn: „Tobias, deine Arbeit ist noch nicht beendet.“…
Dies ein Ausschnitt aus der Geschichte von Tobias.